1. STARTSEITE
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. 29.02.2016 Bremer Meeresforschung

29.02.2016

Die Meeresforschung hat sich im Land Bremen in den letzten 30 Jahren zum größten Wissenschaftsschwerpunkt mit großer internationaler Sichtbarkeit entwickelt

Meeresforschung im Land Bremen
Die Ausstellung "Meeresforschung im Land Bremen" präsentiert ausgewählte Arbeiten aktueller Forschungsprojekte in Form von Exponaten, Bildern und Videos.

Die Meeresforschung hat sich im Land Bremen in den letzten 30 Jahren zum größten Wissenschaftsschwerpunkt mit großer internationaler Sichtbarkeit entwickelt. Mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Intensitäten beteiligen sich daran in zum Teil enger Kooperation die beiden Universitäten, die beiden Hochschulen und mehrere außeruniversitäre Einrichtungen. Die Forscherinnen und Forscher arbeiten an Projekten vom Küstenbereich bis zur Tiefsee mit regionalen Schwerpunkten in der Nordsee, in den Tropen, im Atlantik und in den Polargebieten. Die Ausstellung präsentiert ausgewählte Arbeiten aktueller Forschungsprojekte, in Form von Expona-ten, Bildern und Videos sowie Übersichtstexten.

Die Ausstellung ist bis zum 26. März 2016 zu sehen.


Haus der Wissenschaft, Bremen
Sandstraße 4/5


Rückfragen an
Dr. Manfred Schlösser
Telefon: 0421 2028 – 704, mschloes(at)mpi-bremen.de

Dr. Fanni Aspetsberger
Telefon: 0421 2028 – 947, faspetsb(at)mpi-bremen.de